Mittwoch, 11. Mai 2016

Dankbarkeit - 66


Die Dankbarkeit ist der Schlüssel zur Zufriedenheit. - Ernst Ferstl
In einem dankbaren Herzen herrscht ewiger Sommer - Celia Layton Thaxter
Dankbare Menschen entdecken überall Geschenke. - Hanno Nuhm

Mit Dankbarkeit wird man glücklicher, zufriedener, ist weniger gestresst und soll sogar besser schlafen - mehr als genug Gründe, öfter mal daran zu denken, für was wir alles dankbar sein können.

Deshalb werde ich euch hier regelmäßig mitteilen (ich versuche es zumindest ;-) ), wofür ich dankbar bin / die letzten Tage war.
Wer macht mit? :-) Hinterlasst mir gerne einen Kommentar oder erstellt selbst einen Post dazu auf eurem Blog.

Bei Karmindra gibt es auch immer wieder eine Dankbarkeitsliste - schaut doch auch mal bei ihr vorbei!




Ich bin dankbar...



-...für die ersten "Trainingstage" ;-).
Wie ich euch ja schon erzählt habe, gibt es bei uns in der Nähe einen "Trimm-dich-Park".
Dorthin bin ich hin gelaufen (Nordic walking), habe dann dort trainiert und bin
wieder zurück gelaufen.
So komme ich zwar nicht in den Wald, wie sonst, aber der Weg führt durch so etwas wie einen Park und der ist auch schön (außerdem habe ich sowieso vor abzuwechseln zwischen Wald und Park) :-).


An den Stationen war ich fleißig :-)



-...für die schöne Wiese voll mit lila Blümchen, die ich auf dem Weg zum Park entdeckt habe.




-...für das schöne "Angrillen 2016" zusammen mit Freunden bei herrlichem Sonnenschein.



-...für den ersten "Wanderschuh-Gewöhnungslauf" dieses Jahr.
Das Wetter war herrlich, deshalb sind wir ein paar Kilometer zum Biergarten gelaufen (mit einem kleinen Umweg, da wir den Weg durch den Wald nicht mehr 100%ig wussten :-D).

Das Wasser und die Breze hatte ich mir verdient ;-)



-...für unseren neuen Mixer: Princess Healthy Turbo Blender :-).

Unser alter Mixer funktioniert zwar an sich noch, 
aber der Drehschalter lässt sich kaum noch / nur noch sehr schwer drehen. 
Mittlerweile wissen wir, das ist eine Schwachstelle bei diesem Mixer - könnten wir für viel Geld reparieren lassen, aber danach ist es nur eine Frage der Zeit, bis dieses Problem wieder auftritt.

Ansonsten waren wir mit dem anderen Mixer eigentlich relativ zufrieden - er wurde hauptsächlich für Smoothies benutzt und dafür war er auf jeden Fall gut. 
Unsere Prinzessin ;-) macht das sogar noch besser - und das auch noch viel leiser und mit einem angenehmeren Geräusch (der alte war schon wirklich richtig laut....). Solltet ihr also Rezensionen dazu lesen: Wenn der Princess-Mixer der erste Mixer überhaupt ist, den man kauft, dann kommt einem das vielleicht schon laut vor (so ein Mixer hat eben Power...) - aber im Vergleich mit anderen ist er leiser oder vielleicht sogar gleich laut (ich habe ja nur den WMF zum Vergleich).

Und wofür ich richtig dankbar bin, dass die Prinzessin bei uns eingezogen ist: Der Mixer macht hammermäßiges Nanaeis (der WMF hat's nur mittelmäßig hinbekommen)!! 
Der Sommer ist also gerettet :-D

Unsere Prinzessin ;-)



-...dafür, dass der Flieder wieder blüht - jedes Jahr freue mich aufs Neue darauf, da ich den Duft soooooooo sehr mag :-)

Ein bisschen davon habe ich mir für die Wohnung mitgenommen :-)


Kommentare:

  1. Ja so ein neuer Mixer klingt doch spannend :d Ideal für einige neue Rezepte, oder?

    AntwortenLöschen

Kostenlose Homepage