Montag, 1. Mai 2017

Sauerkraut-Nudeln (2. Variante)

Zutaten für 2 - 3 Personen:
- 250 - 300 g Nudeln
- 650 g Sauerkraut
- 1 Zwiebel
- 200 g Seitan
- 2 Tomaten
- 3 EL Tomatenmark
- 100 ml Gemüsebrühe
- 1 EL Oregano
- 1 EL Basilikum
- Paprikapulver edelsüß
- Salz, Pfeffer


Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
Das Gemüse und den Seitan würfeln. Sauerkraut ausdrücken.
In einer Pfanne die Zwiebeln anbraten, den Seitan dazu geben und mitbraten. Das Sauerkraut hinein geben und kurz mitdünsten. Die Tomaten und das Tomatenmark untermischen. Mit der Brühe ablöschen und offen bei mittlerer Hitze ca. 5 - 10 min. köcheln lassen. Mit den Gewürzen abschmecken und die gekochten Nudeln untermischen.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage