Montag, 23. März 2015

Hummus-Rouladen

Zutaten für 2 Personen:
- 4 Soja-Big Steaks
- 1 Zwiebel
- 1 Bund Frühlingszwiebeln
- 1 Möhre
- 5 EL Semmelbrösel
- 100 - 150 g Hummus
  (selbstgemacht oder gekauft)
- 2 - 3 EL Schnittlauch
- 4 TL mittelscharfer Senf
- Salz, Pfeffer
- evtl. Gemüsebrühe
- optional: Liquid smoke, Rauchsalz,
  geräuchertes Paprikapulver


Steaks in heißer Gemüsebrühe (oder in heißem Wasser mit Liquid smoke, Rauchsalz, ger. Paprikapulver) mind. 10 min. einweichen lassen - dabei am besten zwischendurch immer wieder umdrehen.
Zwiebel würfeln, Möhre fein raspeln, Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
Zwiebeln und Frühlingszwiebeln in einer Pfanne anbraten und dann ein wenig auskühlen lassen.
Zusammen mit der geraspelten Möhre, Semmelbröseln, Hummus, Schnittlauch, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und gut vermischen.
Die Steaks gut ausdrücken, jeweils 1 TL Senf darauf verstreichen und 1/4 der Füllung darauf geben (dabei oben und unten etwas Platz lassen). Die Steaks etwas einrollen und mit Zahnstochern oder Küchengarn verschließen.
In einer Pfanne von allen Seiten scharf anbraten und danach im vorgeheizten Ofen bei 180° Umluft ca. 15 min. abgedeckt garen.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage