Mittwoch, 5. November 2014

Schokokuchen

Zutaten für eine Kastenform
Größe 30 (oder kleiner):
- 200 g Dinkel-Vollkornmehl
- 150 g Dattelsüße (altern. Zucker)
- 1 Päckchen Vanille gemahlen (5 g)
- 30 g Kakaopulver (Tipp: Kakao entölt)
- 1 TL Natron
- 1 Prise Salz
- 80 g Apfelmark (= ungesüßtes Apfelmus)
- 1 EL Essig (damit das Natron "arbeiten" kann)
- 250 ml Wasser



Den Ofen auf 180° Ober-/ Unterhitze vorheizen. Die Kuchenform mit Backpapier auslegen.
Zuerst die trockenen Zutaten in einer Schüssel gut vermischen. Danach die flüssigen Zutaten mit einem Löffel ein paar Minuten gut unterrühren. Den Teig in die Form geben und ab in den Ofen.
Ca. 35 min. backen (Backzeit kann bei euch evtl. variieren - wenn ein eingestochener Zahnstocher sauber wieder heraus kommt, ist der Kuchen fertig). Nach der Backzeit Ofen abschalten, aber Ofentür noch geschlossen halten und den Kuchen für ein paar Minuten darin ziehen lassen.
Danach Kuchen auskühlen lassen und vorsichtig aus der Form nehmen.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage