Dienstag, 17. Juni 2014

Nudeln mit Spinat-Blumenkohl-Soße

Zutaten für 2 Personen:
- 300 g Nudeln
- 200 g Spinat
- 1 kleiner Blumenkohl
- 1 Zwiebel
- 250 ml Sojamilch (evtl. mehr / weniger)
- 1 - 2 EL Hefeflocken
- 1 - 2 TL Thymian
- 1 - 2 TL Basilikum
- Salz, Pfeffer, Muskatnuss




Den Blumenkohl in Röschen teilen und in einem Topf mit Salzwasser ca. 10 min. bei geringer Hitze kochen lassen (bis er weich ist). Wasser abgießen und mit der Sojamilch pürieren. Mit Hefeflocken, Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken. Thymian und Basilikum untermischen. Den Topf zur Seite stellen. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
Die Zwiebel würfeln und in einer Pfanne anbraten. Spinat evtl. etwas zerkleinern, dazu geben und kurz dünsten (bis er zusammen gefallen ist). Mit Blumenkohlsoße und gekochten Nudeln gut vermischen. Evtl. noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage