Dienstag, 26. November 2013

Nudeln mit Linsenbolognese

Zutaten für 2 - 3 Personen:
- 300 - 450 g Nudeln
- 1 Zwiebel
- 1 Möhre
- 2 Selleriestangen
  (alternativ 1 - 2 Fenchel)
- 80 g rote Linsen
- ca. 400 ml passierte Tomaten
- 100 ml roter Traubensaft
- 1 EL Kräuter der Provence
- Salz, Pfeffer



Das Gemüse klein würfeln und in einem Topf oder einer Pfanne anbraten. Linsen dazugeben und mit Traubensaft ablöschen. Die passierten Tomaten und ca. 100 ml Wasser hineingeben. Zugedeckt ca. 15 min. auf geringer Hitze köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Kräuter der Provence in die Bolognese einrühren und mit Salz & Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage