Freitag, 11. Oktober 2013

Bohnen-Seitan-Eintopf

Zutaten für 2 Personen:
- 500 g weiße Bohnen
  (gekocht; 200 g getrocknet)
- 1 Zwiebel
- 100 g Champignons
- 200 g Seitan
- 2 TL Paprikapulver
- 1 EL Petersilie
- 1 EL Maisstärke (oder Mehl)
- 2 EL Hefeflocken
- 2 Lorbeerblätter
- Salz, Pfeffer


Getrocknete Bohnen über Nacht einweichen lassen und am nächsten Tag 1 1/2 - 2 Std. köcheln.
Zwiebel, Champignons und Seitan klein schneiden.
In einem Topf die Zwiebeln mit Paprikapulver anbraten. Danach Lorbeerblätter, Champignons und Seitan hinzufügen, mitbraten. Bohnen dazugeben und ebenfalls kurz anbraten. 240 ml Wasser hineingeben und offen 5 min. bei geringer - mittlerer Hitze köcheln lassen. Die Maisstärke mit 60 ml Wasser anrühren, in den Topf geben und verrühren. Hefeflocken unterrühren und weitere 5 - 10 min. köcheln lassen. Die Lorbeerblätter entfernen. Mit Petersilie, Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage