Mittwoch, 12. Juni 2013

Gefüllte Blätterteigtaschen (mit Tofu)

Zutaten für 2 Personen (6 Stück):
- 1 Packung Blätterteig (6 Platten)
- 400 g (TK-)Blattspinat
- 200 g Naturtofu
- 1 EL (+ zum abschmecken) Zitronensaft
- 5 EL Öl
- je 1/2 TL Rosmarin, Thymian, Oregano,   Basilikum
- Salz, Pfeffer





Die Blätterteigplatten auftauen lassen. TK-Spinat auftauen lassen und gut ausdrücken / frischen Spinat andünsten, bis er zusammengefallen und die Flüssigkeit verdampft ist.
Den Tofu in Würfel schneiden. Aus Zitronensaft, Öl, Rosmarin, Thymian, Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen. Über den Tofu geben und ein paar Minuten marinieren lassen. Danach den Tofu mit der Marinade in einer Pfanne ca. 15 min. bei mittlerer Hitze backen. Spinat mit in die Pfanne geben und gut vermischen. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken.
Je ca. 2 EL der Mischung auf die Blätterteigplatten geben und diese zusammenfalten.
Im vorgeheizten Ofen bei 200 ° Ober-/Unterhitze 15 min. backen.
Dazu passt Salat.

Guten Appetit!

Kommentare:

  1. Klingt echt lecker, würde allerdings den Naturtofu durch Räuchertofu ersetzen :-) .
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch eine gute Idee, hast du Recht :-)

      Löschen

Kostenlose Homepage